T-POST- MY NEW FAVORITE MAGAZINE
Vor einer weile flatterte mir mit der täubchenpost eine mail von T-post in meinen virtuellen rosa briefkasten hinein. nach einer kurzen vorstellung "NEWS+GRAPHIC T-SHIRT=T-POST" war ich schon hin & weg. nartürlich nahm ich das angebot einer ausgabe dankend an. 
gestern war es nun so weit, nach einer sehr langen reise mit einem riesigen entenschwarm von sweden-> germany to london town, war es geschafft. Sofort drehte ich das t-shirt auf links, um auf der innenseite jedes wort so schnell wie möglich zu verschlingen.....T-post ist ein limitiertes magazin, das bei jeder neuen ausgabe, auch einen Künstler auf dem "COVER" vorstellt, in dieser ausgabe......meine damen & herren niemand geringer als ESRA ROISE , wie verfickt scheiße amazing ist das denn bidde? schlussendlich hat das lachsbroetchen ein neues lieblingsmagazin, in dem sie ab nun auch rumstolzieren wird.....hip hip hurra & ne runde konfetti aufs T-post magazine!
FEVER RAY / LADY HAWKE/ PINE*am
FALLS IHR EUCH SCHON IMMER MAL GEFRAGT HABT WAS EIN LACHSBROETCHEN FÜR MUSIK HÖRT, DANN REINGEHÖRT. FEVER RAY & LADY HAWKE, LAUFEN BEI MIR GERADE RAUF & RUNTER. MEIN ABSOLUTER FAVORITE  SONG JEDOCH IST VON PINE*AM, UND NENNT SICH AFTERGLOW, LEIDER IST AUF DEM LINK NUR EIN TEIL ZU HÖREN....OHH WHAT A SHAME! ENJOY IT!
POP LIFE / ART IN A MATERIAL LIFE
TATE MODERN......diggers what a great day! ich würd mal sagen ich habe am heutigen tage vom feinsten das tate museum in london town gerockt.... und weil das tate ja so zornig ist, rockt es auch erwartungsgemäß zurück.....die pop life austellung war erste sahne mit kirsche, schokosauce & bunten streuseln oben drauf....DAMIEN HIRST, WARHOL, TAKASHI MURAKAMI, MARTIN KIPPENBERGER, JEFF KOONS...nur um ein paar zu nennen. ich steh ja total auf takashi murakami, seinen kurzfilm "AKIHABARA MAJOKKO PRINCESS" erwarte ich schon mit einer kaum noch zu kontrollierenden sehnsucht....ach und nen ohrwurm gabs auch noch gratis.....TURNING JAPANESE....!
LONDON CALLING
moin moin freunde der oben zusehenden sonne.....I´m doing very well here in london town & ich bin auch überaus erfreut das ich gleich ein plätzchen bei RICHARD NICOLL ergattert habe.....sehr lustig das ich ihn heute im fahrstuhl gar nicht richtig erkannt habe & er mir erstmal gesagt hat wo genau ich hin muss.....typisch lachs würd ich mal sagen. auf bald, hier für euch nun aus london, euer broetchen.
freunde der herbstsonne gerade erst wieder in hamburg angekommen, mach ich mich schon wieder von der bergweide. es geht one way nach LONDON, im gepäck meine neu errungenen handmade schüchen.......was genau ich in london vorhabe, dazu ein anderes mal.....
AB HEUTE BIN ICH KÄUFLICH!
photoshooting im kasten, meine web page annawegelin.com aktualisiert & finally eröffne ich heute.....ahhhh...trommelwirbellllll...meinen online store mit meiner fringe necklace collection FOKAHONTAS, WAHAIKIKIE, VIRGINIA INDIAN
have a look on my online store
WHAT THE FUCK IS T-POST?

a t-shirt magazine, welches schon aufn weg zu mir nach hause ist. es ist das erste tragbare magazin weltwelt. yeahhhh sooo fuckin nice. ich werde selbstverständlich berichten & irgendwie hab ich schon jetzt das gefühl das es ein review der besonderen art werden wird.