LACHS IS TURNING JAPANESE

Mich täglich in einen japanischen fotoautomaten zu stellen ist auf meiner reise zu einem ritual geworden. es war so ein mega fun, allein schon die total aufgestylten shibuya girls dort anzutreffen, hätte schon gereicht. selbstverständlich hatte ich kein plan, als ich die fotokabine betrat aber ein girly girl findet sowas ja ganz schnell raus...ganz wichtig ist dabei das perfekte make up, ich hatte zwar nicht die benötigte tonne auf der haut & die dreihundert wimpern, die japanerin gerne tragen, haben auch gefehlt, doch die konnte ich mir später noch dazu schummeln...schaut selbst...have fun!


video / photos: lachsbroetchen
EIN LACHSBROETCHEN IN TOKYO


Wie der ein oder andere weiss, habe ich mich eine kurze zeit lang in JAPAN, TOKYO aufgehalten. ich hatte nur wenige tage bevor mein flieger in die luft stieg, mein konto geplündert und mir ein ticket gekauft...was ich mir dabei gedacht habe?...gar nichts! ich hatte keine liste, was ich unbedingt sehen will, keine pläne...absolut keine ahnung von dem, was mich erwarten würde... doch zwei sachen wollte ich unbedingt machen...die erste...von 7 tagen wollte ich 6 1/2 betrunken sein... schließlich bin ich endlich fertig mit dem studium & das musste ordentlich gefeiert werden...die zweite sache...immer nur dahin gehen, wohin der wind weht...praise the lord, das in der zeit kein taifun gewütet hat, sonst wäre ich ziemlich weit gegangen (zwinkersmiley). trotz der schlechten vorbereitung oder vielleicht gerade deswegen, ist diese reise, zu der schönsten geworden, die ich je machen durfte, ob ich nun total lost in translation & planlos im bahnhof stand, um mich herum gefühlte eine millionen japaner, ohne zu wissen wohin ich gehen muss...oder ob ich mitten in der nacht aus einer karaoke bar stolperte, auf dem weg in eine kleine bar, um weiteren durst zu löschen...gegen bären & pandas kämpfte...die geschichtenliste ist ziemlich lang geworden & wer weiss vielleicht werde ich euch die ein oder andere geschichte sogar erzählen...

photos: lachsbroetchen
I LOVE PARIS AND PARIS LOVES ME

Momentan stecke ich mehr oder minder in paris fest....eigentlich wollte ich die stadt der liebe nur für einen tag besuchen......daraus sind jetzt 3 geworden......nun ja wollen wir mal nicht meckern, nicht wahr?
photos: lachsbroetchen
NEW ILLUSTRATION 

illustration: anna wegelin
IN LOVE WITH TOKYO BOPPERS

Die senffarbenden "BOPPERS" werden wohl mit mir gemeinsam das land verlassen.....tokyo ist wirklich ein paradis aber auch ein alptraum für mein konto....ach egal....fuck off & buy!
EIN PETIT PORTRÄT VON MIR AUF ABENDBLATT.DE
hier könnt ihr euch den artikel genauer ansehen.
CALL ME LACHS SASHIMI / TOKYO HERE I COME

Ahhhh vor 2 tagen habe ich entschieden mein konto zu plündern und nach TOKYO zu fliegen. samstag früh geht es schon los, ich bin definitv total aufgeregt und freue mich schon sehr lost in translation zu sein. falls jemand von euch irgendwelche super grandiosen tipps hat oder dort sogar wohnt und ihr mir den ein oder anderen hot spot zeigen wollt, seid ihr selbstverständlich dazu eingeladen euch umgehend bei mir zu melden!
LET ME INTRODUCE YOU SOME YOUNG TALENTS/ NURA SAKER
Liebe Leserschaft, die nächsten Tage werde ich euch einige talentierte Absolventen der AKADEMIE für MODE & DESIGN Hamburg vorstellen.
All diese jungen Designer sind frisch aus dem Studium raus & nun auf der Suche nach interessanten Arbeitgebern. Sprich wenn der ein oder andere sich für die vorgestellten Zuckerperlen interessiert, dann werde ich selbstverständlich Angebote weiterleiten oder einen Kontakt herstellen.

Den Anfang macht NURA SAKER, 22 Jahre alt, geboren und aufgewachsen in Hamburg. Ihr letztes Praktikum hat sie, bei keinem geringeren, als bei Alexander McQueen in London absolviert. Diese junge Dame hat sich von der Malerei inspirieren lassen. Ihre Formen und Muster hat sie aus ihren Bildern entnommen.
Wie man sieht ist Nura nicht nur eine talentierte Designerin, sondern auch eine großartige Illustratorin. 
Eine Frage hatte ich noch an die aufstrebende Jungdesignerin mit arabischen Wurzeln.

Nura, ich gratuliere dir ganz herzlich zum Abschluss, was hast für Pläne, jetzt wo du das Studium beendet hast?

Danke :) Ich denke vor Weihnachten wird nicht mehr viel passieren......hätte natürlich gerne irgendwann eine Festanstellung, bis dahin wären aber auch kleinere Projekte spannend. Bin eigentlich recht offen, für alles, was so passieren mag und freu mich drauf...!!!


photo: sophia lukasch, Assistenz: Kristina Steiner
Hair&MakeUp Sabine Brück
Model: Jessica Dambuk / Modelwerk,  Kira/ Md management


Mein bruder waldemar und sein cerativ partner robbin, die gerade bei WIEDEN+KENNEDY in tokyo stationiert sind, haben diese sehr coole tv werbung kreiert. ach....wenn ich nur ein beamer hätte, würde ich mich glatt auch mal bei google ausprobieren.....good job, guys! 
INTERVIEW IM PRATA MAGAZIN






Vor kurzem habe ich dem PRATA magazin rede und antwort gestanden....HIER könnt ihr euch das ergebnis anschauen.
DANDY DIARY PARTY/ 9.12.2010 / BERLIN








Ohh der david von DANDY DIARY veranstaltet eine sause....und wenn ich nicht arbeiten müsste, dann würde ich ganz klar am donnerstag den 9.12 nach berlin düsen, um dort ordentlich zu rocken, denn das ganze hört sich definitiv nach einer menge spaß an. DJ olivier barduhn und die it-boy´s sind für die mucke zuständig und von 11-12 uhr wird es sogar eine open bar geben.....hmm irgendwie muss ich mir das doch nochmal überlegen mit der arbeit :)
die party steigt im pizzastrich, oranienburger strasse 35....ab 22 uhr kann man wortwörtlich antanzen.

Freunde der sonne ich bin wieder da! meine abschulsskollektion ist fix und foxy und die abschlussprüfung ist auch bestanden. die letzten monate waren wirklich sehr anstrengend und eigentlich könnte ich ein bisschen freizeit vertragen, doch ich werde mich direkt in die arbeit stürzen. meine kommende herbst/ winter 2011 / 201 kollektion werde ich nächstes jahr der öffentlichkeit präsentieren, daher müsst ihr euch noch ein bisschen gedulden.
ich freue mich riesig, dass dieser abschlusskram beendet ist und ich wieder ein bisschen meiner leidenschaft, dem lachsbroetchen nachgehen kann......daher hip hip hurra das lachsbroetchen ist wieder da.