BAN_ANNA BREAD FOR PRESIDENT

Nach reichlicher Überlegung und gefühlte 10 Stücke später, hat mein Ban_anna Bread meinen favorite Käsekuchen vom Thron gestoßen. Könnte daran liegen, dass hier deutlich mehr Cream Cheese & Bananen im Spiel sind, als Brot. Dazu noch karamellisierte Bananenscheibchen & schon habe ich alle anderen Kuchen & Torten vergessen, als hätten sie nie existiert. Von heute an lebe ich & atme ich ganz offiziell Bananenbrot. Doch weniger von mir und mehr zum Rezept.

Ihr benötigt 100 g Butter, 100 Zucker, 100 g Vollrohrzucker (gibt dem ganzen ne schöne Karamelnote), 1 Ei, 2 Eiweiß, Vanillemark, 4 überreife Bananen (ich kaufe auch gerne die Minibananen, da dies sehr tasty sind, dann natürlich 8 oder so) 200 g Mehl, 1TL Natron, 1/2 TL Fleur de Sel, 1/2 TL Backpulver, 200 ml Sahne und ca. 150 g Walnüsse.
Für die Cream Cheese braucht ihr 2 Packung Frischkäse, ich nehme da gerne immer eine normale & eine light. 1 Packung Puderzucker. 3 Esslöffel Butter und eine halbe Vanilleschote.
Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Fangen wir mit der Butter an, diese bitte schaumig schlagen. Weißen & Vollrohrzucker hinzugeben und mischen. Dann geben wir das Ei, Eiweiß  und den Vanillemark einer halben Vanilleschote hinzu. 
Nun zu den Bananen, diese werden matschig gemischt. Mehl, Natron, Backpulver, Salz mixen, Sahne rein und die Ei, Butter, Zuckermischung hinzugeben. Zu guter letzt hackt ihr die Walnüsse klein und gibt diese zum Teig hinzu.

Jetzt fettet ihr eure Backform ein und gebt den Teig hinein. 75 Minuten müsst ihr euch jetzt gedulden, davon mind. 10 Minuten sehnsüchtig vor dem Backofen stehen und währenddessen die Cream Cheese vorbereiten. Ganz einfach den Frischkäse, Puderzucker, Vanillemark und die Butter zu einer gleichmässigen Masse mixen und schon ist die Creme fertig. Meine Bananenscheibchen habe ich übrigens mit etwas Vollrohrzucker bestreut & dann mit einem Flambierbrenner karamellisiert..HA! verrückt ich weiß...HAPPY BAKING EVERYONE!

photos: lachsbroetchen

2 comments:

Clochet said...

OMG!!! Definitely I would eat the entire portion myself right now!! I'm so hungry...and it looks so yummy..
xo,Clochet

Anonymous said...

ich suche schon lange nach dem perfekten banana bread - deins ist top, gestern ausprobiert. vor allem das frosting! ich hab noch ein bisschen zimt an den teig gepackt, war dann irgendwie ein bisschen weihnachtlich, aber gut.